Beschluss zum Ausbau der B207 bis Puttgarden erlassen

0
374

Für den Ausbau der B 207 zwischen Heiligenhafen-Ost und Puttgarden als Anbindung zum geplanten Fehmarnbelttunnel ist der Planfeststellungsbeschluss zum 31. August erlassen worden. Das gab Verkehrsminister Reinhard Meyer am Mittwoch im Wirtschaftsausschuss des Landtages bekannt, wie Fehmarn24.de berichtet.

„Damit hat die Planfeststellungsbehörde beim Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr ihr Versprechen eingelöst, den Beschluss noch im Sommer vorzulegen und zugleich die Grundlage für eine zukunftsfähige Straßenanbindung Richtung Skandinavien geschaffen“, sagte Meyer.

While the approval of the Fehmarnbelt tunnel draws out at Schleswig-Holstein’s planning authorities, another important warrant has been issued in the past week. According to fehmarn24.de, the plans to extend highway B207 between Puttgarden and Heiligenhafen have been approved.

Minister for Transport Reinhard Meyer announced the news at a meeting at Land Schleswig-Holsteins economic committee last Wednesday. The German state will finance the extension, which serves as an important factor in the roads connecting Germany and Scandinavia.

This post is also available in: Dänisch Englisch

KEINE KOMMENTARE