„Hamburg on Tour“ zu Gast in Kopenhagen

0
325

Am 18. und 19. September präsentierte Hamburgs Kulturszene Einwohnern und Gästen Kopenhagens unter dem Motto „Hamburg on Tour“ einen üppigen Cocktail aus Jazz, Rock, Film und Lifestyle. Rund 30 Konzerte und Auftritte fanden reges Interesse.

Zentrum der Veranstaltung war ein „Event Village“ am Nytorv-Platz mitten im klassizistischen Teil der Kopenhagener Innenstadt. Zu den renommierten Veranstaltungslocations der Werbeveranstaltung für Deutschlands zweitgrößte Metropole gehörten unter anderen das Jazz House, das Gloria Kino, Cafe Rust und Papirøen.

“Wir fühlen uns in Kopenhagen immer sehr wohl und willkommen. Unsere Städte sind sich durch ihre langjährige intensive Zusammenarbeit sehr verbunden“, sagte Thorsten Kausch, Geschäftsführer der Hamburg Convention Bureau GmbH.

This post is also available in: Dänisch Englisch

KEINE KOMMENTARE